Low Carb Spargel Kochschinkenauflauf für Ofen und Grill

21. April 2017
Posted in Rezept
21. April 2017 Marc

Low Carb Spargel Kochschinkenauflauf für Ofen und Grill

Spargel Kochschinken Auflauf

Tachchen Ihr BBQ Rocker und Grillathleten,

Gerade zum Abendessen, die Zeit in der ich am häufigsten den Grill anwerfen kann, sollte man(n) etwas leckeres für den Waschbrettbauch tun also ist Low Carb (Kohlenhydratarm) angesagt.

Derzeit ist wieder Spargelzeit. Also sogar regional und saisonial passendes Rezept. Wenn das nicht auch noch Karmapunkte gibt fällt mir auch nix mehr ein.

Solltet Ihr nicht auf Kohlenhydrate verzichten können einfach ein gutes Brot nach Wahl zum Dippen dazu und fertig.

Rezept drucken
Low Carb Spagel Kochschinkenauflauf für Ofen und Grill
Low Carb Spargel Kochschinkenauflauf für Ofen und Grill
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Low Carb Spargel Kochschinkenauflauf für Ofen und Grill
Anleitungen
  1. Spargel schälen und 5 Minuten in Wasser mit Salz und ein wenig Zucker ankochen (blanchieren). Den Zucker müssen Low Carb Fanatiker natürlich weglassen. Mich stören die 5g nicht.
  2. Kochschinkenscheiben mit Schmand bestreichen. Spargel darin einwickeln und in eine Auflaufform legen.
  3. Dosen-Tomaten und passierte Tomaten in eine Schüssel geben und mit Old Bay Rub sowie Salz, Pfeffer und Optional mit mediteranen Kräutern würzen.
  4. Die Soße über die Kochschinken - Spargelstangen gießen. Den restlichen Schmand mit einem Löffel als Tupfer auf der Oberfläche verteilen. Und für 30 Minuten bei 160 Grad in den Ofen (Ober & Unterhitze) oder indirekt auf dem Grill mit geschlossenem Deckel garen.
Dieses Rezept teilen
, , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Delicious Burger from Brooklyn

Big or small, we’ve got a solution when you need it.